Don Camillo Montmirail

Eine Dokumentation zur Baugeschichten können Sie hier als pdf ansehen.

Die Mittel für die Sanierung kamen zum Teil von der Stadt Berlin, zum Teil von der Kirche. Einen sehr großen Anteil aber steuerten private DarlehesgeberInnen und SpenderInnen bei. Der Bericht ist darum auch ein herzlicher Dank an all die Freunde, die uns unterstützt haben.

Das Team des Stadtklosters Segen (Schönhauser Allee 161, 10435 Berlin) sucht ab Anfang/Mitte August 2018 eine zweite Hauswirtschafterin/einen Hauswirtschafter oder eine Reinigungskraft mit hauswirtschaftlicher Erfahrung und Organisationstalent als Elternzeitvertretung

Arbeitszeit: 15-20 Stunden pro Woche, sozialversichertes Beschäftigungsverhältnis, Flexibilität bei der Arbeitszeiteinteilung nach Absprache.

Die Stelle ist vorerst befristet bis Ende Oktober 2019.

Der Aufgabenbereich umfasst die Organisation des hauswirtschaftlichen Bereiches, die Zimmerreinigung, die Wäsche, den Frühstücksservice und die Anleitung von Putzkräften.

Das kleine, christliche Gästehaus im Prenzlauer Berg beherbergt Übernachtungsgäste aus aller Welt. Es bietet einen Ort der Einkehr und pflegt einen weltoffenen, freundlichen Umgang mit den Gästen. Ein respektvolles und vertrauensvolles Arbeitsklima im Team ist uns wichtig.

Gerne können Sie an den liturgischen Gebeten oder Veranstaltungen im Stadtkloster teilnehmen.

 Kontakt: Barbara Schubert-Eugster
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
030 443 196 57

2 MG 7400

Meditationsangebot im Stadtkoster Segen.
Jeweils am Donnerstagabend von 20.00 – 20.50 Uhr in der Dachkapelle des Stadtklosters (anschließend besteht die Möglichkeit am liturgischen Nachtgebet – der Komplet – in der Kirche teilzunehmen)

ora et labora - bete und arbeite

Von Montag, den 20.08.2018, bis Freitag, den 24.08.2018, jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr bieten wir wieder "Beten und Arbeiten" im Stadtkloster an. Die Tage sind geprägt von kurzen biblischen Impulsen am Morgen, der Teilnahme an Gebeten im Stadtkloster und praktischer Arbeit. Die Arbeiten werden nach Bedarf des Stadtklosters kurz vorher festlegen.

Mögliche Arbeiten sind:
- Malerarbeiten
- Keller und Dachboden aufräumen
- Renovierungsarbeiten
- und anderes...

Wir bieten Verpflegung (Kaffeepause und Mittagessen) und gemeinsames Arbeiten. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie gern Hand anlegen. Handwerkliche Kenntnisse sind nicht notwendig. Wir freuen uns, wenn Sie uns helfen können.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Urs Troesch zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
030 443 124 30

Alle Informationen finden Sie zusammengefasst auf dem Flyer.

Zimmer gesucht?

Vom 16. Juli – 24. August 2018 ist ein möbliertes Zimmer in der Zweier-WG im Stadtkloster Segen frei. Bad und Küche teilen Sie sich mit dem Zimmernachbarn. Die Miete beträgt € 400,00 pro Monat. Wasser, Strom, Heizung und Internetanschluss sind inbegriffen. Sie haben die Chance an den Angeboten des Stadtklosters teilzunehmen, unverbindlich christliche Gemeinschaft zu schnuppern und da und dort praktisch mitzuhelfen, falls das gewünscht wird.

Interessierte melden sich bitte bei Barbara Schubert-Eugster
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!